WORKSHOP mit Persephone Haasis

WORKSHOP mit Persephone Haasis: Anziehung. Atmosphäre. Sinnlichkeit. Wie erreicht man die Emotion der Leser?

»Als Pauline sich den ersten Löffel auf ihrer Zunge zergehen ließ, entfaltete sich der Geschmack der süßen Früchte, vermischt mit der herben Minze und dem Spritzer frischer Zitrone, ganz genau, wie sie es sich vorgestellt hatte …«

Liebesromane leben von der Sinnlichkeit – nicht nur zwischen den Protagonisten, sondern auch in der Ausgestaltung der Szenen. Je sinnlicher und atmosphärischer ein Roman ist, desto besser können sich die Leser hineinversetzen. Sie sehen die Orte vor sich, schmecken das Himbeereis und fühlen, was die Protagonisten empfinden. So entsteht eine ganz besondere Verbindung zwischen den Lesern und den Figuren, sodass der Roman zu einem zweiten Zuhause wird.

Gemeinsam mit Persephone Haasis können Sie die Welt der sinnlichen Beschreibungen entdecken und herausfinden, was zu einer besonderen Atmosphäre dazugehört – denn kein Knistern ohne die richtige Stimmung! Lernen Sie Beispiele kennen und entwickeln Sie schließlich eine eigene Szene, in der die sinnliche Beschreibung die Hauptrolle spielt.


Wann?
Sonntag, 11:00 – 12:00 Uhr

Wo?
Kleiner Saal