WORKSHOP mit Catherine Aurel:
Geschichte erlebbar machen – Wie schreibt man einen historischen Roman?

Bei einem historischen Roman besteht die Herausforderung nicht nur darin, eine Geschichte zu erzählen, sondern die Leserinnen – auf unterhaltsame Weise – mit den historischen Hintergründen vertraut zu machen. Anhand von konkreten Übungen zeigt Catherine Aurel in ihrem Workshop, wie viel Kreativität es manchmal erfordert, die Wahrheit über ein historisches Ereignis herauszufinden oder das Alltagsleben vergangener Epochen zu rekonstruieren.


Wann?
Samstag, 14:00 – 15:00 Uhr

Wo?
Kleiner Saal