TALK: Von der Russendisko zur Amour Fou

TALK: Von der Russendisko zur Amour Fou – Wladimir Kaminer beleuchtet die Liebe in all ihren Facetten.

Wladimir Kaminer avancierte mit seiner Erzählsammlung »Russendisko«, sowie zahlreichen weiteren Bestsellern zu einem der beliebtesten und gefragtesten Autoren Deutschlands. In seinem neuen Buch »Liebeserklärungen« und in seinem Talk geht es um nichts Geringeres als die Liebe. Nichts bietet mehr Stoff für Komik, Dramen und Hochgefühle als die schönste Nebensache der Welt. Von den zahllosen Facetten der Liebe weiß Wladimir Kaminer augenzwinkernd und entlarvend viele Geschichten zu erzählen: Teenager, die einen Rockstar anhimmeln, bis die Illusion vom coolen Helden an der Realität zerschellt. Ein perfekt geplantes romantisches Date, das der Angebetete dank einer Fußballübertragung schlicht verpasst. Die Frage, ob der berüchtigte Film »9 1/2 Wochen« als Inspiration für ein künftiges Ehepaar dienen kann – oder auch nicht. Die Liebe ist ein unerschöpflicher Quell für Geschichten.


Moderation:
Anouk Schollähn

Wann?
Sonntag, 11:00 – 12:00 Uhr

Wo?
Große Bühne