FAQ

lit.Love 2020


Wird es eine lit.Love 2020 geben?
Ja, wird es! Ihr findet ab jetzt alle Informationen bezüglich der lit.Love 2020 hier auf unserer Webseite und auf unserer Facebook-Fanseite sowie auf Instagram. Oder abonniert unseren neuen lit.Love-Newsletter!

Super, und wo finde ich das Programm?
Wir planen viele tolle Veranstaltungen, virtuelle Meet & Greets und Workshops für euch – das fertige Programm für die lit.Love 2020 findet ihr hier verlinkt.

Habt ihr Geheimtipps zum Programm?
Natürlich wird ALLES toll sein und wir sind froh, dass wir nicht die Qual der Wahl haben, uns für eine Veranstaltung entscheiden zu müssen 🙂 Aber neben den Talks bieten wir dieses Jahr auch neue Workshops und Rahmenprogrammpunkte an. Wie wäre es mit einer Runde Booktivity − hier könnt ihr bei einem Pantomime-Quiz Buchtitel erraten. Ihr habt Lust auf DIY? Dann schaut in die Workshops „Einfach plastikfrei leben“ oder „Punch Needle“ rein. Und bevor unser prickelnder Late Night Talk beginnt, solltet ihr die Gelegenheit nutzen, euch einen leckeren Cocktail aus unserem Buch »Cheers, Ladies« zu mixen!

 

Tickets


Wie kann ich am Online-Festival teilnehmen?
Ihr könnt euch kostenlos für die lit.Love 2020 anmelden: Hier klicken! Bitte beachtet dabei, dass eine E-Mail-Adresse nur einmalig für die Anmeldung genutzt werden kann.

Was kostet die Teilnahme an der Online-lit.Love?
Das beste ist: Die Teilnahme an der lit.Love 2020 ist kostenlos! Ihr müsst euch lediglich mit eurem Namen und eurer E-Mail-Adresse anmelden: Zur Anmeldung

 

Blogger


Gibt es Interviewmöglichkeiten während der lit.Love?
Wenn ihr Interesse an einem Interview mit einer oder mehrerer unserer Autorinnen habt, wendet euch bitte vorab an unser lit.Love-Team (info@litlove.de), damit wir die Möglichkeit haben, eure Interviewwünsche zu koordinieren.

 

Ablauf


Wann muss ich online sein?
Die erste Veranstaltung der lit.Love beginnt am Samstag um 10.00 Uhr. Ihr könnt euch aber schon ab 08.00 Uhr einloggen. Nutzt gerne die Zeit vor Beginn der Veranstaltung, um euch einen Eindruck von unserer virtuellen Umgebung zu machen und die verschiedenen Möglichkeiten zu entdecken. Ihr könnt euch aber auch zu jedem späteren Zeitpunkt einloggen und in unser Programm einsteigen.

Und wann endet das Online-Programm?
Unsere virtuelle lit.love endet am Samstag gegen 21.45 Uhr nach dem Late Night Talk mit Ivy Andrews, Sophie Bichon und Lena Kiefer.

 

Technik


Welche technische Ausstattung brauche ich?
Grundsätzlich kann jedes moderne Smartphone oder Headset an der Veranstaltung teilnehmen. Für einen reibungslosen Ablauf empfehlen wir aber die Verwendung eines technisch aktuellen Rechners, wie PC mit Windows 10, iMac, Laptop, Macbook.
Wenn ihr euch aktiv an einer Veranstaltung beteiligen wollt, braucht ihr auch eine Webcam und ein Mikrofon bzw. Headset.

Welchen Webbrowser kann ich verwenden?
Wir empfehlen die Verwendung von Google Chrome in der aktuellsten Version. Bitte beachtet, dass der Microsoft Internet Explorer nicht unterstützt wird! Mac-Nutzern empfehlen wir, statt des Standard-Webbrowsers Safari auf den Browser Google Chrome auszuweichen, falls sich Einschränkungen bei der Bedienung ergeben.

 

Sonstiges


Kann ich bei der lit.Love auch Bücher kaufen?
Ja! Unser hauseigener Mediastore steht euch auch bei unserem Online-Festival mit persönlicher Beratung zur Verfügung und ihr könnt die Bücher unserer lit.Love-Autor*innen gleich bestellen. Ab einem Einkaufswert von 20€ bieten wir sogar den Service des kostenlosen Versands zu euch nach Hause an! Der Kauf erfolgt auf Rechnung.

 

Sonstiges


Kann ich bei der lit.love auch Bücher kaufen?
Liebe Fans der lit.Love, auch wenn das lit.Love-Lesefest in diesem Jahr online stattfindet, besteht für Euch die Möglichkeit, signierte Bücher der anwesenden Autor*innen bei uns zu erwerben. Bestellungen könnt ihr ab sofort unter dem Stichwort »lit.Love 2020« unter folgender E-Mail Adresse einreichen: Birgit.Westermann@randomhouse.de

Um Euch die Bücher nach der lit.Love zusenden zu können, sendet uns mit der Bestellung Eure Rechnungsanschrift und – falls abweichend – auch eine Lieferanschrift zu sowie Euren Wunschtext, sofern die Bücher personalisiert signiert werden sollen. Bitte habt Verständnis, dass wir Bücher unserer ausländischen Autor*innen nur mit einfacher Signatur und nicht personalisiert liefern können, da diese nicht zum Signieren vor Ort in München sind.

Ich habe Fragen! Wie kann ich euch kontaktieren?
Schreib uns gerne eine Mail an info@litlove.de und wir antworten dir so schnell wie möglich.