Autorin: Catherine Aurel

Catherine Aurel

Foto © Gaby Gerster

Catherine Aurel träumte schon als Kind davon, Schriftstellerin zu werden. Ebenso alt ist ihre Leidenschaft für die Geschichte: Anstelle von Starpostern zierten einst die Stammbäume berühmter europäischer Dynastien ihr Zimmer — darunter auch der der Grimaldi von Monaco. Als sie später mehrere Reisen an die Côte d’Azur unternahm, festigte sich der Entschluss, über die Anfänge der berühmten Fürstenfamilie und der spektakulären Eroberung Monacos im 13. Jahrhundert einen Roman zu schreiben.








Ihr aktuelles Buch

Catherine Aurel - GRIMALDI Der Fluch des Felsens

GRIMALDI – Der Fluch des Felsens

Ihr Aufstieg: vorherbestimmt. Ihre Liebe: stark wie ein Felsen. Ihre Geschichte: eine Legende.
Genua im 13. Jahrhundert: Raniero, der Erbe der reichen Familie Grimaldi, verliebt sich unsterblich in die schöne Babetje. Als die Grimaldi nach einem blutigen Umsturz aus der Stadt verbannt werden, opfert er sein Glück für die Zukunft seiner Familie und heiratet die Tochter eines Verbündeten. Mit Erfolg: Die Grimaldi erobern den Felsen von Monaco — ihre neue Heimat. Doch um die Macht zu wahren, begeht Raniero eine grausame Tat. Wie durch einen Fluch brechen fortan brutale Schlachten, perfide Intrigen und gnadenlose Schicksalsschläge über die Grimaldi herein. Der Kampf um das Fürstentum beginnt. Und um die Liebe.



Random House-Shop

Termine
Samstag, 12.00 Uhr: TALK (Kleine Bühne)
Samstag, 14.00 Uhr: WORKSHOP (Kleiner Saal)
Sonntag, 10.00 Uhr: TALK (Kleine Bühne)
Sonntag, 12.00 Uhr: LESUNG (Golden Wings)
Sonntag, 14.00 Uhr: MEET & GREET (Foyer)
Mehr Infos zum Programm gibt es hier.